Optomechatronische Messsysteme

ArtÜbung
SemesterWintersemester 2022/23
TermineSiehe TUMonline

Beschreibung

Prinzipien der Optomechatronik; optisches Messen mechanischer Größen; Eigenschaften, Erzeugung und Erfassung optischer Strahlung; Strahlen- und Wellenoptik, Brechung in Mehrschichtsystemen; Beugung und Interferenz; kohärente Streuung; elektronische Speckle-Muster-Interferometrie; zweidi-mensionale Speckle-Korrelation; holographische Interferometrie; Dünnschicht-Interferometrie; optome-chatronische Messsysteme; biochemische Sensoren; optoakustische Messverfahren; Anwendungen in der Qualitätssicherung, Materialforschung, Medizintechnik und Mechatronik. Liftup: Kombinierte Vorlesung/Übung als Nachhilfe bzw. Auffrischung incl. Fragen erläutern, Aufgaben rechnen bzw. -vertiefen je nach Anforderung. Termine werden während des Semesters abgesprochen.

Links

Praktikum

Nach aktuellen Planungen im März/April 2021! (Stand 07.10.2020), Raum N0501
Franziska Brändle Dr.-Ing.

Alle weiteren Praktikumsunterlagen werden über das TUM elearning System bereitgestellt.